Der Weg ins Berufsleben - Kapitel 2: Vor dem Uniabschluss

So langsam aber sicher wird es ernst. Die letzten Prüfungen sind geschrieben und auch die Abschlussarbeit ist so gut wie fertig. Steht nur noch die Verteidigung und dann war es das. Der Arbeitsmarkt erwartet mich mit Freude.

Dabei ist die Jobsuche trotz hervorragender Konjunktur selbst hierzulande nicht immer ganz einfach. Ist das Ende des Studiums bereits abzusehen, gibt es einiges zu tun. So bereitest du dich auf dein Leben nach dem Unialltag vor.

Keine Steuertipps mehr verpassen

DIE LETZTEN MONATE VOR DEM ABSCHLUSS

Arbeitslosengeld I

Wenn abzusehen ist, dass du nach dem Studium nicht direkt in einen Beruf einsteigen wirst, kannst du beim Arbeitsamt einen Antrag auf Unterstützung stellen. Falls du während der letzten zwei Jahre mindestens ein Jahr einem sozialversicherungspflichtigen Job nachgegangen bist, hast du nämlich Anspruch auf Arbeitslosengeld I. Diese Unterstützung musst du mindestens drei Monate vor Beendigung des Studiums beantragen.

Berufseinstieg vorbereiten

• Jobportale: Die letzten Monate des Masters sind meistens mit viel Arbeit verbunden. Die Masterarbeit muss fertig gestellt und die letzten Prüfungen müssen abgelegt werden. Du solltest dabei aber nicht vergessen, dich schon mit den ersten Schritten auf den Arbeitsmarkt vorzubereiten, denn danach wird es ernst. Was du jetzt schon machen kannst, ist, dir Profile auf Jobseiten wie Xing und LinkedIn anzulegen. Über diese Portale hast du die Möglichkeit, dir ein virtuelles Netzwerk aufzubauen und dich potentiellen Arbeitgebern zu präsentieren. Außerdem gibt es mittlerweile viele professionelle Headhunter, die über das Internet geeignete Kandidaten für Unternehmen suchen. Vielleicht wirst du so gefunden und rutschst schnell in ein Bewerbungsverfahren hinein.

• Qualifikation erkennen: Schreibe eine Liste mit den Fähigkeiten, die dich auszeichnen und mit denen du dich von Mitbewerbern abheben kannst. Oftmals ist es nämlich nicht das theoretische Wissen aus deinem Studium, das dich für einen Job qualifiziert, sondern vielmehr die Skills, die du unbewusst mitgenommen hast - also wage ruhig den Versuch eines Quereinstiegs in deinen Traumjob. Mehr dazu du hier.

Jetzt Steuerrückzahlung berechnen!